Depressionen

Depressionen ( Hörbuch )

    Die ersten Kapitel sind etwas schwieriger... Höre oder Lies das Buch und mache ein paar Übungen.
Grundsätzlich empfehle ich aber bei einer Depression, sich gar nicht gross mit dem Thema zu befassen, wenn es geht. Also zwischendurch mal etwas abchecken ist ok, aber sich nicht immer tiefer damit zu befassen, sonst endest Du noch wie Nietzsche.
Jeder steckt in einer eigenen, Individuellen Depression und Entwicklungsphase.

    Vorweg, alles kommt gut, egal wie lange es dauert, mache Dir keine Sorgen.
Gott liebt Dich, darum schenkt er Dir diese Zeit, damit Du etwas zur Ruhe kommst in dieser hektischen Welt.

Vorwort

01 Wenn Gedanken Mächte werden

 

Einleitung

02 Tagebuch der Nacht
03 Gefühl was ist das
04 Der Mensch eine Einheit

 

I Eine kleine Anatomie

05 Unser Gehirn, die Schaltzentrale
06 Das Lymbische System
07 Die Nachrichtenübertragung
08 Rechtes und Linkes Gehirn
09 Das Geheimnis Mensch

 

II Der Ausnahmezustand

10 Der Ausnahmezustand
11 Starke emotionale Belastung
12 Unrealistischer Verlust
13 Konflikte in Ehe Familie und Beruf
14 Starke körperliche Belastung
15 Die Frage der Schuld
16 Psychische Symptome Angst
17 Panik
18 Fremdheitsgefühl Depersonalisierungserlebnis
19 Zwangsgrübeln
20 Hätte
21 Das Gefühl Wahnsinnig zu werden
22 Der gleitende Übergang

 

III Die Depression

23 Die Depression
24 Wer erkrankt an Depression
25 Was geschieht bei einer Depression
26 Der Gläubige und seine Depression
27 Anfechtung oder Depression
28 Die Depression und die Bibel
29 Der Depressive und sein Helfer
30 Die Wegkreuzung
 

IV Vom Heilwerden

31 Vom Heilwerden
32 Geben Sie ihrer Depression keine Chance
33 Aufarbeitung negativer Kindheitserlebnisse
34 Schuld und Schuldwahn
35 Das Zusammenspiel von Denken und Fühlen
36 Gefühle Denken
37 Verstand oder Gefühl
38 Blitzgedanken
39 Das heimliche Zwiegespräch
40 Falsche Vorstellungen
41 Falsches Selbstkonzept – Ich brauche Anerkennung
42 Ich muss Perfekt sein
43 Ich bin Verantwortlich
44 Falsche Erwartungen an den Anderen
45 Ich muss geliebt werden
46 Kursus für verändertes Denken
47 Ein kleiner Test
48 Verliebt in sein Gefängnis
49 Korrigieren
50 Es ist unsere Wahl
51 Von der Kränkbarkeit oder die neue Mitte
52 Wir sind nicht allein
53 Akzeptieren
54 VHT-Therapie Vertrauen-Hoffen-Tun
55 Von der Hoffnung
56 Vom Tun
 

V Vom Danken

57 Vom Danken
58 Depression als Chance
59 Vom Loslassen zur Gelassenheit